Kürbisbrötchen-Kranz

Kürbis ist eins meiner vielen Lieblingsgemüse, denn er enthält viele Antioxidantien die sogenannte freie Radikale neutralisieren. Das im Kürbis enthaltende Spurenelement Zink wirkt entzündungshemmend und senkt das Risiko an Diabetes zu erkranken. Ballaststoffe im Kürbis unterstützen eine gelungene Verdauung und sorgen für einen gesunden Stoffwechsel – der Genuss von Kürbis wirkt präventiv auf die Entstehung […]

Weiterlesen


Weizenkrusties

Dieses Rezept ist ein toller Allrounder, denn aus diesem Teig können vielerlei tolle Backwaren wie meine Weizenkrusties, Weizenhörnchen, Bagels und Beluginis (Ausstech-Brötchen) gebacken werden. Ein Teig – vier Möglichkeiten. Die Zubereitung ist ganz einfach und schnell erledigt, der Teig ruht 20 bis 48 Stunden im Kühlschrank und am nächsten Tag werden die Brötchen geformt und anschließend knusprig-urig […]

Weiterlesen


Beluginis

Dieses Rezept ist ein toller Allrounder, denn aus diesem Teig können vielerlei tolle Backwaren wie meine Beluginis, Weizenhörnchen, Bagels oder Weizenkrustis für Formbequeme Bäcker gebacken werden. Ein Teig – vier Möglichkeiten. Die Zubereitung ist ganz einfach und schnell erledigt, der Teig ruht 20 bis 22 Stunden im Kühlschrank und am nächsten Tag werden die Brötchen mit […]

Weiterlesen


Bagels

Dieses Rezept ist ein toller Allrounder, denn aus diesem Teig können vielerlei tolle Backwaren wie diese Bagels, Weizenhörnchen oder Weizenkrustis oder aber auch Beluginis (Ausstech-Brötchen) gebacken werden. Ein Teig – vier Möglichkeiten. Die Zubereitung ist ganz einfach und schnell erledigt, der Teig ruht 20 bis 22 Stunden im Kühlschrank und am nächsten Tag werden die […]

Weiterlesen


Weizenhörnchen

Dieses Rezept ist ein toller Allrounder, denn aus diesem Teig können vielerlei tolle Backwaren wie meine Weizenhörnchen, Bagels oder Weizenkrustis oder aber auch Beluginis (Ausstechbrötchen) für Formbequeme Bäcker gebacken werden. Ein Teig – viele Möglichkeiten. Die Zubereitung ist ganz einfach und schnell erledigt, der Teig ruht 20 bis 22 Stunden im Kühlschrank und am nächsten […]

Weiterlesen


No Knead Baguettebrötchen

Die Idee für dieses Rezept ist aufgrund der Hefe-Hamsterkäufe durch die Corona Kriese entstanden. Für diese Baguettbrötchen habe ich mein bewährtes No Knead Baguettebrötchen Rezept mit 0,3 Hefe adaptiert. No knead Baguettebrötchen – Baguettebrötchen, die nicht geknetet werden. Ohne viel Aufwand ist der Teig im Nu zubereitet. Alle Zutaten werden locker miteinander verrührt – zwischendurch […]

Weiterlesen


Panini al Latticello

Italienische Tradition trifft Nordrhein-Westfälische Zutaten: regionales Bio Weizenmehl Typ 812, etwas Dinkelvollkornmehl, heimische Buttermilch und der milde Geschmack von Sauerteig Marvin machen diese Paninis zu einem Geschmackserlebnis à la Dolce Vita. Die gold-braune krachende Kruste mutet an wie im Holzkohleofen gebacken – die weiche Krume ist großporig und unregelmäßig. Ein gesunder, sommerlicher Genuss der nicht […]

Weiterlesen


Joghurt Mohn Brötchen

Diese Brötchen sind ideal für alle die gerne Sonntags ausschlafen, aber auf den Genuss frischer Sauerteigbrötchen zum Frühstück oder Brunch nicht verzichten wollen. Der Joghurt sowie der Sauerteig Marvin verleihen diesen Brötchen einen frischen mild-säuerlichen Geschmack – zusammen mit Mohn verwöhnen sie den Gaumen. Dieses Rezept ist für Anfänger geeignet sowie jene, die einen Rest […]

Weiterlesen


Toffbier Brötchen

Der Name steht für die Verbindung des Deutschen liebstes Gemüse und Getränk: Kartoffeln und Bier. Die rohen Kartoffeln sorgen für eine schöne Färbung der Brötchen und tragen zur Saftigkeit der Krume bei. Eine dezent würzige Note erhalten die Semmeln dank eines Haferbiers. Ihr dürft natürlich das Bier euren Geschmacks verwenden. Ich bin nicht gerade der Biertrinker, […]

Weiterlesen